Treiber für Doppelrot geeignet?

Betrieb, Bau und Modifikation von Netzteilen.

Treiber für Doppelrot geeignet?

Beitragvon Burnout79 » Fr 31 Aug, 2012 9:09 am

Hallo.

Ist es möglich, mit diesem Treiber zwei Laserdioden für einen Doppelrot-Aufbau zu betreiben?

DSC06050.JPG


DSC06051.JPG




lg Oli
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Burnout79
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 18 Jul, 2012 10:29 am

Re: Treiber für Doppelrot geeignet?

Beitragvon StarryEyed » Fr 31 Aug, 2012 9:33 am

Hey,

Ja sollte eigentlich kein problem sein.Treiber auf entsprechenden Strom für 2 Dioden einstellen und fertig.

StarryEyed
Zuletzt geändert von StarryEyed am Fr 31 Aug, 2012 9:53 am, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
StarryEyed
 
Beiträge: 558
Registriert: Sa 02 Apr, 2011 12:28 am
Wohnort: Duisburg

Re: Treiber für Doppelrot geeignet?

Beitragvon fesix » Fr 31 Aug, 2012 9:37 am

Dioden müssen dann allerdings parallel geschaltet werden, sonst reicht die Ausgangsspannung denke ich nicht.

Ist nur die Frage ob man der Biasstrom niedrig genug ist.
Benutzeravatar
fesix
 
Beiträge: 2055
Registriert: Do 01 Mai, 2008 6:46 pm
Wohnort: Berlin


Zurück zu Netzteile

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

x
Website Security Test