Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Ankündigungen von Moderatoren und Admins. Hilfestellung bei Problemen, die auf den LaserFreak-Webseiten oder im Forum auftauchen. Platz für eure Verbesserungsvorschläge und eure Kritik.

Moderatoren: netdiver, Hatschi, lightwave

Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon netdiver » Di 19 Jan, 2016 6:08 pm

Es gibt Neuigkeiten von der ILDA (International Laser Display Association)!

Die ILDA sucht unbekannte und außergewöhnliche Talente im Bereich der Laserunterhaltung, um ihnen Karrierechancen in der professionellen Laserbrache zu eröffnen.

„Im Jahr 2013 haben wir die weltweit größte Online-Community an Laser-Enthusiasten von LaserFreak.net zur jährlichen ILDA Konferenz eingeladen, die damals in unseren Räumlichkeiten stattgefunden hat. Ich war wirklich erstaunt, wie vielen außergewöhnlich begabten Menschen ich begegnet bin, die ihrem Hobby mit einem derartigen Feuereifer nachgehen, dass ich etwas traurig war, dass sie nicht die Aufmerksamkeit erhalten, die sie verdienen. Immer wieder habe ich mich gefragt, ob es nicht doch einen Weg geben kann, diese Talente aus der großen, weitestgehend unbekannten Masse an Laser-Hobbyisten herauszuheben, um ihnen vielleicht sogar eine professionelle Karriere in diesem Bereich zu ermöglichen.“ sagt Alexander Hennig, ILDA-Vorstand und Creative Director von LOBO, einem der einflussreichsten Unternehmen der Branche.

Nun, zwei Jahre später, hat die ILDA entschlossen, herausragende kreative Leistungen außerhalb des Kreises seiner Mitglieder mit der sogenannten "ILDA New Talent“-Trophäe zu ehren. Alle Nicht-MItglieder, die Laser zu Unterhaltungszwecken einsetzen, sind eingeladen ein kurzes Video einzureichen. Alle Videos werden dann von einer internationalen Jury beurteilt, um den besten unter allen Beiträgen auszuwählen. Der Gewinner erhält nicht nur eine neu gestaltete Stern-Trophäe und freien Eintritt zum ILDA Awards Bankett, sondern auch eine volle ILDA-Mitgliedschaft für den Rest von 2016 und 2017.

Hennig: „Sich bei diesem Wettbewerb durchzusetzen ist wahrscheinlich die größte Ehre, die jemandem außerhalb der ILDA in unserer Branche zuteil werden kann. So einen Preis gewinnt jedes Jahr nur eine einzige Person und das nur einmal im Leben. Dadurch richtet sich die volle Aufmerksamkeit auf den Gewinner des Talentwettbewerbs.

Weitere Details zu Teilnahmebedingungen und Einsendeschluss finden sich auf der ILDA-Website ilda.com.
Einsendeschluss zum Einreichen aller Materialien ist Sonntag, der 31. Juli 2016 um 18:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit.
-=| Life is a lesson, you learn it when you're through |=-
Benutzeravatar
netdiver
 
Beiträge: 1617
Registriert: Do 08 Jun, 2000 11:00 am
Wohnort: Berlin

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon guido » Di 19 Jan, 2016 7:43 pm

Lach..

reicht das " He survived the Showbunker..." zur Qualifikation ?
Den Spruch werden viele nicht vergessen ... und die berühmte "Rache, die auf dem Fuße folgt.."
Benutzeravatar
guido
 
Beiträge: 5654
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Wohnort: 32469 Petershagen

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon nohoe » Di 19 Jan, 2016 8:28 pm

Hallo

reicht das " He survived the Showbunker..." zur Qualifikation ?

Ich meine der Erste gewesen zu sein.der Aöexander Henning den Spruch zurück gegeben hat. :lol:

Was genau qualifiziert denn jemand für diese ILDA Auszeichnung?

Gruß
Norbert
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT30K
+ 2x RGB 2 Watt DPSS + Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond
Benutzeravatar
nohoe
 
Beiträge: 3775
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Wohnort: 44795 Bochum

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon netdiver » Mi 20 Jan, 2016 10:24 am

Die Anforderungen sind recht gering:

Abgesehen von den rechtlichen Bedingungen und dass es wirklich eine Eigenleistung (also keine kopierten Frames oder sonstiges) einer Einzelperson sein muss steht folgendes auf der Bedingungsliste:

"Sie können Teilnehmen, wenn
1) Sie in den letzten 10 Jahren kein ILDA-Mitglied gewesen sind UND
2) Sie in den letzten 10 Jahren kein Teil- oder Vollzeit-Angestellter eines gegenwärtigen oder ehemaligen ILDA-Mitglieds gewesen sind UND
3) Sie nie zuvor einen ILDA Award gewonnen haben."

Trotz meiner Einwände hat es leider die kleine zusätzliche "Schutzgebühr" doch noch geschafft eingeführt zu werden, aber vielleicht ist das auch gar nicht so schlecht. Fallen die "Schuss ins blaue"-Einsendungen weg. Und so hoch ist die auch nicht. 10$ für die erste Einsendung.

Ansonsten freue ich mich schon auf Eure Einsendungen und bin gespannt was da aus unseren Kreisen kommt.

Für alle, die noch überlegen ob sie sich trauen sollen da mit zu machen kann ich nur sagen .... Warum nicht !
Wenn Ihr wirklich Interesse an der Lasershowtechnik habt, dann ist das einer der einfachsten Wege den Profis mal zu zeigen, was auch in LaserFreaks für Kreativität steckt.
Und wer kann schon sagen was sich daraus für Kontakte ergeben können. Ich denke kreative Köpfe sind nach wie vor in der Branche gern gesehen.
-=| Life is a lesson, you learn it when you're through |=-
Benutzeravatar
netdiver
 
Beiträge: 1617
Registriert: Do 08 Jun, 2000 11:00 am
Wohnort: Berlin

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon netdiver » Do 21 Jan, 2016 4:09 pm

Offizielle Pressemitteilung:
New ILDA competition looking for laser show talents

Durch die immer günstiger werdenden Laserprojektoren erstellen immer mehr Enthusiasten und Laserkünstler Shows. Die ILDA hat daher den "New Talent Award" ins Leben gerufen um kreative Showgestalter zu finden, die bisher nicht in der ILDA als Mitglieder geführt werden.

Der Gewinner der 2016 "New Talent" Competition bekommt die "ILDA New Talent" Trophäe und seine Leistung wird unter den weltweiten Einsendungen geehrt und auf dem im November stattfindenden Awards Banquet in Baltimore vorgestellt. Der Gewinner wird natürlich zum Banquet eingeladen (Eintrittspreis sonst 250$).
Und natürlich wird der Gewinner auf der Webseite vorgestellt und hat somit die Möglichkeit schnell in die Welt der Lasertechnik bekannt zu werden.
Zusätzlich gibt es eine Jahresmitgliedschaft in der ILDA (Wert ca. 130$).
Mit der Mitgliedschaft in der ILDA hat man neben diversen Vorteilen auch gleich noch Zugriff auf Laser Safety Software Skyzan und kommt verbilligt an LSO Kurse und weitere ILDA Events heran.

Die ILDA New Talent Suche wurde auf bitten einiger ILDA Mitglieder auf der 2015 stattfindenden Konferenz in Dubai endgültig ins Leben gerufen und erfüllt somit den lang gehegten Wunsch die professionellen Arbeiten von Nicht-Mitgliedern in einem würdigen Umfeld präsentieren zu können.

An der Talentsuche kann jeder als individuelle Person - die noch kein ILDA Mitglied war - teilnehmen und es können bis zu drei Videos bis zu jeweils 4min. Länge eingereicht werden. Eine Internationale Jury wird dann daraus den Gewinner ermitteln.

Um die Einsendungen auf die ernst gemeinten Beiträge zu beschränken, wird eine kleine Schutzgebühr von 10$ für das erste Video / 25$ für das zweite und 50$ für das dritte Video erhoben.

Das vollständige Regelwerk gibt es unter dem weiter angezeigten Link.
Fragen zum New Talent Award können direkt an die ILDA gerichtet werden.

Weitere Details zu Teilnahmebedingungen und Einsendeschluss finden sich auf der ILDA-Website ilda.com.
-=| Life is a lesson, you learn it when you're through |=-
Benutzeravatar
netdiver
 
Beiträge: 1617
Registriert: Do 08 Jun, 2000 11:00 am
Wohnort: Berlin

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon netdiver » Do 10 Mär, 2016 9:09 pm

Wollte nur noch mal kurz an das Thema erinnern.
Deadline für Einreichungen ist zwar erst der 31. Juli 2016, aber wie wir allle wissen verrennt die Zeit ja wie nix.

Also ... für alle die noch Zweifel haben ober sie mitmachen sollen:
Was habt Ihr zu verlieren ?!!
-=| Life is a lesson, you learn it when you're through |=-
Benutzeravatar
netdiver
 
Beiträge: 1617
Registriert: Do 08 Jun, 2000 11:00 am
Wohnort: Berlin

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon netdiver » Di 23 Aug, 2016 10:19 am

Noch ist es nicht zu spät.
Also, wer noch Ideen oder Einreichungen hat ... legt los.

Wäre doch schade, wenn aus der Freak-Szene da nicht einer die Bühne rockt.
-=| Life is a lesson, you learn it when you're through |=-
Benutzeravatar
netdiver
 
Beiträge: 1617
Registriert: Do 08 Jun, 2000 11:00 am
Wohnort: Berlin

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon netdiver » Do 01 Dez, 2016 9:42 am

Tobias Zeides (venga207) hat den ILDA New Talent Award mit seiner Show "I, Frankenstein" gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch !!

Weitere Details gibt es hier: http://www.ilda.com/awards2016.htm
und hier: http://www.ilda.com/resources/Awards/2016-Awards-Booklet.pdf
-=| Life is a lesson, you learn it when you're through |=-
Benutzeravatar
netdiver
 
Beiträge: 1617
Registriert: Do 08 Jun, 2000 11:00 am
Wohnort: Berlin

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon Sheep » Do 01 Dez, 2016 10:29 am

Herzliche Gratulation an Tobias!
Ein schöner Wink mit dem Zaunpfahl an all diejenigen die zwischendurch HE-Laserscan etwas abschätzig belächeln :freak:
2xLitrack-Eigenbau/600mW642nm, 500mW532nm, 600mW445nm
3xRT35+ Eigenbau/Netlas/340mW642nm, 300mW532nm, 350mW445nm
2xK12n-Eigenbau/150mW532nm
1x Stagebox mit 2xNetlas/8Port-LAN-Switch/9-Fach-Notausverteilung
HE-Laserscan und Dynamics
Benutzeravatar
Sheep
 
Beiträge: 717
Registriert: Do 21 Okt, 2010 6:43 pm
Wohnort: Schweiz ZO

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon tschosef » Fr 02 Dez, 2016 7:26 am

Halli hallo..

Grattulation auch von mir, Respect !
Das freut mich sehr !!! ist eine wirklich..... tolle Show... löst überall Begeisterung aus!
(ich konntee die ja schon mal beim Sommerfest an der Uni zeigen, jedes mal Superapplaus)

sehr schön
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:




viele Grüße
Erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware
Benutzeravatar
tschosef
 
Beiträge: 7462
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Wohnort: Steinberg

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon schobi » Fr 02 Dez, 2016 10:10 am

Glückwunsch! Diese Show hats echt verdient. Perfekt musiksynchron. Auf 5 Projektoren ein wahrer Augenschmaus.
Kleiner Wermutstropfen: bei heutigen Projektorleistungen empfinde ich die Eckpunkte mancher Figuren als ziemlich knackig. Aber das ist Geschmackssache - ich bin da ein Weichei :-)

Gruß Tobias
Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.
schobi
 
Beiträge: 264
Registriert: Mo 26 Sep, 2005 8:28 am
Wohnort: Regensburg

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon mobildisco » Fr 02 Dez, 2016 8:14 pm

mein Glückwunsch, dieSchow ist wirklich ein Hammer
HE-LS Vollversion, Lumax, LumaxNET
1x Eigenbau Raytrack 35+, 445/650mw, 640/340mw, 532/500mw
2x LWDS900
Benutzeravatar
mobildisco
 
Beiträge: 80
Registriert: Mi 28 Dez, 2011 8:04 pm
Wohnort: bei berlin

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon ChrissOnline » Sa 03 Dez, 2016 11:08 pm

Geil, gratuliere!
Mein aktueller Projektor: CLB-8 V10 Showlaser-System
Benutzeravatar
ChrissOnline
 
Beiträge: 3819
Registriert: Do 27 Feb, 2003 5:38 pm
Wohnort: Regensburg

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon lasermatze » So 04 Dez, 2016 12:36 am

Moin,

>Diese Show hats echt verdient. Perfekt musiksynchron. Auf 5 Projektoren ein wahrer Augenschmaus.

Hat mal wer einen Link zu nem Video? Hab bis jetzt nur eine 1 Projektor Beamshow auf Youtube gefunden. Würde das Ding auch gerne mal schauen.

Matze
Das Leben ist wie ein Computerspiel....beschissene Handlung,aber die Grafik ist geil!
Benutzeravatar
lasermatze
 
Beiträge: 265
Registriert: Sa 30 Jun, 2001 11:00 am
Wohnort: Bremerhaven

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon tschosef » So 04 Dez, 2016 12:32 pm

ich hab n video davon, mit 5 Projektoren... muss mal gucken ob ich das auf youtube bring . . .

gruß
Erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware
Benutzeravatar
tschosef
 
Beiträge: 7462
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Wohnort: Steinberg

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon tschosef » So 04 Dez, 2016 1:37 pm

Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware
Benutzeravatar
tschosef
 
Beiträge: 7462
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Wohnort: Steinberg

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon lasermatze » Do 08 Dez, 2016 9:42 pm

Moin Erich, jetzt erst gesehen, Danke für den Link.

Alter Verwalter, habs mir grade 4 mal angeschaut und zwischendrin die Kopfhörer aufgesetzt. Respekt, der Hammer! Verdient einkassiert. Das Ding würde ich gerne mit ein paar Watt Licht und ein paar KW Ton life sehen. Würde vermutlich das sabbern anfangen. :shock:

Gratulation, verdient!
Matze
Das Leben ist wie ein Computerspiel....beschissene Handlung,aber die Grafik ist geil!
Benutzeravatar
lasermatze
 
Beiträge: 265
Registriert: Sa 30 Jun, 2001 11:00 am
Wohnort: Bremerhaven

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon lasermatze » Do 08 Dez, 2016 9:58 pm

Nochmal gerade gesehen....
@Erich: die Show hast du auf deiner Hardware abgefahren? Noch mal Respekt. Schade, dass ihr alle so weit weg seit. Würde mir gerne mal die Altersweitsichtigkeit weglasern lassen :mrgreen:

Andere Frage: wie bekommt ihr die klasse Videos hin? Und erzählt mir jetzt nix von 150kpps-Scannern. Das Auge lässt sich verarschen, die Kamera nicht.

Matze
Das Leben ist wie ein Computerspiel....beschissene Handlung,aber die Grafik ist geil!
Benutzeravatar
lasermatze
 
Beiträge: 265
Registriert: Sa 30 Jun, 2001 11:00 am
Wohnort: Bremerhaven

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon tschosef » Fr 09 Dez, 2016 7:26 am

Howdy......


ja, ist meine Hardware... bzw "war die alte Hardware" ;-) heuer beim Sommerfest 14.07.2016
und wenn ich Dir jetzt erzähle, was Du da siehst.... wirst Du vielleicht schmunzeln.

2 x ds 900 (die jeweils inneren Satelitten) (25kpps gescannt)

2 x Eigenbau RGB, 1 Diode rot 658 nm ca 200mw , ein dpss Laser grün, ca 120 mw, und blau, aus Beamer Diode ohne Strahlkorrektur, grob 200 -250mw (die äußeren Satelitten)
Galvos: billigste China Galvos unter 100 Euro... so ähnlich wie sie guido mal verkauf hat, (19 kpps gescannt)

1 mal Center, eingenbau, RGB, 4 mal diode rot 658nm a 200mw im Spiegelschnitt, Blau Swisslas 600mw, grün Dpss von guido, ca 400 mw Raytrack Galvos von JoJo, 30 kpps Gescannt

das ganze im Hörrsaal H36 aufgebaut, Abstand der Projektoren je 2 Meter voneinander. Abstand zur Kamera ca 17 Meter

Wobei ich mir halbwegs viel Mühe gegeben habe, ist das einstellen der Konvergenz (damit die 3 Farben jeweils sauber übereinander liegen... ) das mache ich auf 20 meter Abstand mit Spiegel... also 40 Meter optischer Strecke.....
und natürlich schön die Dichros und Galvospiegel putzen :-) sonst gibts recht viel Streulicht daran....

Mit Videosoftware noch bisserl überarbeitet, (HDR Gamma, Konstrast...)

das wars :-)

viele Grüße
Erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware
Benutzeravatar
tschosef
 
Beiträge: 7462
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Wohnort: Steinberg

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon lasermatze » Fr 09 Dez, 2016 9:52 am

Moin,

warum sollte ich schmunzeln, das Ergebnis zählt und das finde ich bei dieser Show mit diesem Setup hammer!
Auf wie vielen Interfaces hast du das gefahren? 3?

Gruß
Matze
Das Leben ist wie ein Computerspiel....beschissene Handlung,aber die Grafik ist geil!
Benutzeravatar
lasermatze
 
Beiträge: 265
Registriert: Sa 30 Jun, 2001 11:00 am
Wohnort: Bremerhaven

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon tschosef » Fr 09 Dez, 2016 10:20 am

naja....

weil diese "Technik" schon halbwegs altmodisch ist.... und durchaus provisorisch.
KEINE Strahlformung... igit... total verteufelt..
NUR 19 kpps... auweia .. total langsam
nur ca 400mw netto Weis.... ts ts ts . . . total wenig ... ;-)

heutzutage brauchts < 0,8mrad, > 35kpps und > 3 Watt, und, wenn möglich >10 Projektoren "um jemanden vom Hocker zu reißen" . . . glauben zumindest einige.

desswegen meinte ich "schmunzeln" ... vielleicht schmunzeln auch nur andere, gut möglich.

Ich steuere (gern) jeden projektor einzeln an, weil ich verschiedene Showsetups in der PlayListe hab.... Nutze also hier 5 Karten...
manche Shows mit Satts gespiegel
manche Shows jeden Projektor einzeln (ohne spiegelungen)
Manch Single Projektor show auf 2 Satts gespiegelt..
usw...

das is einfach mit vielen karten am simpelsten zu lösen.

viele Grüße
Erich

PS... sorry für offtopic.... wenn gewünscht kann ich diese Infos auch abtrennen in nen extra Thread, gehört ja hier eigentlich nicht rein.
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware
Benutzeravatar
tschosef
 
Beiträge: 7462
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Wohnort: Steinberg

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon lasermatze » Di 13 Dez, 2016 6:48 pm

Sach mal Erich,

die Show ist ursprünglich für 2 Projektoren geschrieben, oder?

Gruß
Matze
Das Leben ist wie ein Computerspiel....beschissene Handlung,aber die Grafik ist geil!
Benutzeravatar
lasermatze
 
Beiträge: 265
Registriert: Sa 30 Jun, 2001 11:00 am
Wohnort: Bremerhaven

Re: Ankündigung: "ILDA sucht den Superstar"

Beitragvon tschosef » Di 13 Dez, 2016 10:30 pm

Halli hallo...

hmm.. ne, ich hab 2 shw Files bei mir im Show ordner.. einmal "Intro 2015 - 2 Proj" und einmal "Intro 2015 - 5 Proj"
Bei der 5 Projektoren Show sind 4 Spurseiten benutzt.... 2 Center, und 2 Sattpärchen..... (also eigentlich sogar 6 Projektoren)... wobei ich im Video A und B auf einen Center gelegt hatte.
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware
Benutzeravatar
tschosef
 
Beiträge: 7462
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Wohnort: Steinberg


Zurück zu Feedback - Troubleshooting - Ankündigungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

x
Website Security Test