Alles bei Obi

Für alle Themen, die nichts mit Laser zu tun haben.

Moderator: Gooseman

Alles bei Obi

Beitragvon pauly » Fr 25 Nov, 2016 3:43 pm

:-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
The journey just beginn...
pauly
 
Beiträge: 65
Registriert: Mo 16 Jun, 2008 2:57 pm

Re: Alles bei Obi

Beitragvon guido » Fr 25 Nov, 2016 4:10 pm

PS: In den Dingern sind vielleicht gedimmte 1W Grün Dioden als Betaware verbaut :-)

( Hallo Herr Obi, meine Bankverbindung lautet..... :-) )
Benutzeravatar
guido
 
Beiträge: 5681
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Wohnort: 32469 Petershagen

Re: Alles bei Obi

Beitragvon nohoe » Fr 25 Nov, 2016 4:35 pm

Hallo

Sicher Wird aber die Divergenz schlechter sein als beim Original.
Eine Strahlformung mit Industrie-Diamanten könnte hier Abhilfe schaffen.
Ich weis nur nicht wie viel Karat die mindestens haben müssen.

In einem uralten Bond Film klappte es auch.

Gruß
Norbert
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT30K
+ 2x RGB 2 Watt DPSS + Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond
Benutzeravatar
nohoe
 
Beiträge: 3778
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Wohnort: 44795 Bochum

Re: Alles bei Obi

Beitragvon Weasel » Fr 25 Nov, 2016 6:38 pm

Alle Jahre wieder :)
Benutzeravatar
Weasel
 
Beiträge: 138
Registriert: Mi 03 Sep, 2014 7:03 pm
Wohnort: Wörth am Rhein

Re: Alles bei Obi

Beitragvon Sover » Mo 28 Nov, 2016 4:13 pm

Was haben die denn für ne Leistung?
Ich frage mich immer ob man die echt so legal in den Garten stellen darf. Klar ist da ne Linse drin aber einen Punkt hat man in der Mitte des Bildes immer!
Und der bewegt sich nicht :D
Benutzeravatar
Sover
 
Beiträge: 141
Registriert: So 30 Dez, 2012 6:31 pm
Wohnort: Dortmund

Re: Alles bei Obi

Beitragvon Sheep » Mo 28 Nov, 2016 6:48 pm

Habe die Laserworld-Gradenlaser auch gerade bei Conrad im Regal liegen sehen... die strake Version mit ca. 200mW
Sover hat geschrieben:Ich frage mich immer ob man die echt so legal in den Garten stellen darf.

Grundsätzlich gelten für alle Laser die selben Gesetze.
Heisst man müsste den Laser auf 3m Höhe installieren oder den Laserbereich absperren und überwachen.

Was mich an der Sache vorallem gestört hat; Kein richtiger Warnhinweis auf der Verpackung!
Einzig oben auf dem Regal stand ein Schild; Die örtlichen Laserschutzbestimmungen sind einzuhalten.
Da weiss der Laie natürlich sofort was zu tun ist :roll:

Gruss Sheep
2xLitrack-Eigenbau/600mW642nm, 500mW532nm, 600mW445nm
3xRT35+ Eigenbau/Netlas/340mW642nm, 300mW532nm, 350mW445nm
2xK12n-Eigenbau/150mW532nm
1x Stagebox mit 2xNetlas/8Port-LAN-Switch/9-Fach-Notausverteilung
HE-Laserscan und Dynamics
Benutzeravatar
Sheep
 
Beiträge: 734
Registriert: Do 21 Okt, 2010 6:43 pm
Wohnort: Schweiz ZO

Re: Alles bei Obi

Beitragvon guido » Mo 28 Nov, 2016 7:22 pm

Das isses ja...wenn du einen Wurm an einem Haken in ein öffentliches Gewässer hängen willst....puhhh...

Aber einen Augenausschiesser gibt's für 299,- bei Ebay für jeden XXXXX ....
Benutzeravatar
guido
 
Beiträge: 5681
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Wohnort: 32469 Petershagen


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

x
Website Security Test